Beratungsangebote während der Ferien

Euch fällt in dieser Zeit manchmal ganz schön die Decke auf den Kopf und es gibt vielleicht mehr Streit und Probleme als sonst.

Mit jemandem darüber sprechen hilft!

Ihr könnt das Team der Schulpsychologie anrufen. Die Kolleginnen und Kollegen sind auch in den Ferien für euch da!

  • Telefon: 06471 – 328 227
  • Montag bis Freitag von 30 – 12.00 Uhr und von 13.30 – 17.00 Uhr.
  • Ihr könnt auch die Nummer gegen Kummer anrufen.
  • Telefon: 116 111
  • Montag bis Samstag von 14 – 20 Uhr (kostenlos)
  • Auf der folgenden Homepage gibt es auch die Möglichkeit, sich Beratung online (Chat oder E-Mail) zu holen: https://www.nummergegenkummer.de/kinder-undjugendtelefon.html.
  • Außerdem kann man bei der o.g. Nummer auch mit anderen Jugendlichen sprechen. Sie sind unter der gleichen Nummer samstags von 14 – 20 Uhr zu erreichen.
  • Auszubildende können sich bei Problemen in der Ausbildung weiterhin an die QuABB (Frau Krcmari -> edona.krcmari@gwab.de) wenden.

Wir wünschen Euch schöne Ferien, bleibt gesund!

Beratungsangebote Vor-Ort

Qualifizierte Ausbildungsbegleitung in Betrieb und Berufsschule

Qualifizierte Ausbildungsbegleitung in Betrieb und Berufsschule – hat das Ziel, die Zahl der Ausbildungsabbrüche in Hessen zu senken. Wir unterstützen vom Ausbildungsabbruch bedrohte Jugendliche. In enger Zusammenarbeit mit Lehrern und Ausbildern entwickeln wir aufeinander abgestimmte Interventionsmöglichkeiten. Wir haben ein „Frühwarnsystem“ entwickelt, um Problemfelder und Krisen, die leicht zu Ausbildungsabbrüchen führ en können, rechtzeitig zu erkennen. Weiterhin unterstützen wir systematisch schwache Schulabgänger und versuchen, sie zu stabilisieren. Wir setzen auf die Verzahnung von schulischen, berufs- und sozialpädagogischen Lösungsansätzen und Förderangeboten – für einen erfolgreichen Ausbildungsabschluss der Jugendlichen.

QuABB ist ein Gemeinschaftsprojekt des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung und des Hessischen Kultusministeriums . Bastian Staaden, Ausbildungsbegleiter bei der QuABB, arbeitet eng mit uns Beratungslehrern der Werner-von-Siemens-Schule zusammen.

http://quabb.inbas.com

Quabb-Infobrief

https://www.quabb-hessen.de

QuABB (Qualifizierte berufspädagogische Ausbildungsbegleitung in Berufsschule und Betrieb)


Edona Krcmari

Raum 030, Tel. Nr.:390501

Jörg Biemer

Ulrich Hirschfeld

Martin Weisgerber-Schaaf

Erziehungshilfelehrerin:


Andrea Bley

Raum 302, Tel.Nr.:37802-130

Schülerinnen und Schüler mit
sonderpädagogischem Förderbedarf

Sozialpädagogin UBUS-Fachkraft:

   
Simone Goldbrich

Raum 030, Tel. Nr.:390500

für Schülerinnen und Schüler der Schulformen BÜA,

E-Mail: simone.goldbrich@wvss-wetzlar.de

Sprechzeiten
Montag 7:45-11:00
Dienstag 11:00-13:30
Freitag 08:15-11:00

Sozialpädagogin Sozialarbeit an Schulen (GWAB):

Dr. Marina Lagemann
Raum 030, Tel. Nr.:390500
für Schülerinnen und Schüler der Schulform BÜA
E-Mail: marina.lagemann@wvss-wetzlar.de

Sprechzeiten:
Montag: 9:30 - 13 Uhr
Mittwoch: 9:30 - 13 Uhr
Freitag: 9:30 - 12 Uhr

Sozialpädagoge (Trainingsraum):


Vertretung: Dennis Roth

Raum 156, Tel.Nr.:37802 139

Bearbeitung von Unterrichtsstörungen

Schulseelsorge:


Dr. Johannes Zeisset

Raum 143
Sprechzeiten nach Vereinbarung

Schulseelsorge in Kooperation mit den

Evangelischen Kirchenkreisen Braunfels und

Wetzlar und der Evang. Kirche im Rheinland

E-Mail: johannes.zeisset@wvss-wetzlar.de

Vertrauenslehrer seit 2018/19 bis 2020/21:


Volker Spies

E-mail: volker.spies@wvss-wetzlar.de

Jens Hildebrand

E-mail: jens.hildebrand@wvss-wetzlar.de

Mediation und Streitschlichtung:

Matthias Backofen

Suchtprävention:

Carina Schwalb

E-Mail: carina.schwalb@wvss-wetzlar.de

Ansprechpartner/in zur Prävention von sexueller Gewalt:

Claudia Greiner und Johannes Ganse

E-Mail:

claudia.greiner@wvss-wetzlar.de

johannes.ganse@wvss-wetzlar.de

Werner-von-Siemens-Schule Wetzlar
Dammstr. 62
35576 Wetzlar
Telefon: +49 (0) 6441 3 78 02 - 0
Telefax: +49 (0) 6441 3 61 82
E-Mail: info@wvss-wetzlar.de